DATEV

Installations-Anleitung

für Unternehmen die umgestellt werden von Rechnungswesen pro auf DATEV Mittelstand classic mit Rechnungswesen pro.

Unternehmen, die Rechnungswesen pro im Einsatz hatten, wurden bisher mit der Programm-DVD DATEV pro für Österreich beliefert. Bei den Unternehmen wurde so der DATEV Arbeitsplatz für Österreich (DATEV Basis pro für Österreich) installiert. Nun werden diese Unternehmen auf DATEV Mittelstand classic mit Rechnungswesen pro umgestellt. Damit DATEV Mittelstand classic lauffähig ist benötigt es den DATEV Arbeitsplatz für Unternehmen. Bitte beachten Sie bei der Installation folgende wichtige Anleitung.

Mithilfe des Datenpfadkennzeichnung – Admintool muss die Umgebung vor der De- und Neuinstallation von DATEV Basis pro für Österreich auf Kanzleimarkt umgestellt werden.

So gehen Sie vor:

1. Wählen Sie LW:DATEVPROGRAMMK0005000Datenpfadkennzeichnung – Admintool.exe

2. Ändern Sie die Umgebung des gewählten Datenpfads von Kanzleimarkt auf Unternehmensmarkt.

 

3. Wählen Sie Übernehmen und OK.

4. Wählen Sie Start |Programme |DATEV |Basissoftware |Programmdeinstallation.

5. Beim Modus Deinstallation wählen Sie Standard und klicken auf die Schaltfläche Weiter.

6. Deinstallieren Sie DATEV Basis pro für Österreich indem sie das Programm durch Setzen des Hakens zur Deinstallation auswählen.

7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter.

8. Nun sehen Sie eine Zusammenfassung der zur Deinstallation ausgewählten Produktkomponenten am Bildschirm. Durch Klick auch die Schaltfläche Deinstallieren wird das Programm deinstalliert.

9. Installieren Sie anschließendDATEV Mittelstand classic mit Rechnungswesen pro.
 


      Startseite       Zurück       Kontakt       Drucken
Seitenanfang     

Mein Kundenkonto

E-Mail-Adresse

Passwort


Suche
im Bereich Top-Themen. Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

Suche